Das Huhn auf dem Rücken

PDF

Sonstiges
Komödie mit reichlich schwarzem Humor von Fred Apke
Inzenierung: Komödie Bühnen Berlin

Mein Mann ist tot. Ich kenn‘ den!

Der introvertierte Musiker Herr Bosch versteht sich nicht sehr gut mit seiner Nachbarin Frau Kobald. Ihre Drohbriefe wegen seines ungepflegten Rasens hat er bisher stets ignoriert. Doch eines Abends steht sie vor ihm, blass und versteinert. Ihr Mann hat wohl ihren Geburtstag vergessen und nun liegt er tot am Fuß der Treppe.

Eigentlich sollte er die Polizei verständigen, doch die aufgelöste Frau Kobald beginnt, Herrn Bosch von ihrer unglücklichen Ehe zu erzählen. Vielleicht könnte man diesen Sturz doch wie einen Unfall aussehen lassen? Herr Bosch läuft zu Höchstform auf und seine Fantasie scheint schier grenzenlos, als es darum geht, Frau Kobald zu helfen. Denn zum ersten Mal in seinem Leben hat der Musiker das Gefühl, etwas bewegen zu können.

Die Zuschauer erwartet an diesem Abend eine (ab und zu rabenschwarze) Komödie, in der sich zwei einsame Menschen langsam näherkommen. Die Besetzung mit den TV-Stars Janina Hartwig und Sebastian Goder hätte nicht besser gewählt sein können. Beide liefern sich einen liebenswert-komischen Schlagabtausch auf der Bühne und nehmen binnen kürzester Zeit ihr Publikum völlig für sich ein.



Ticketverkauf ab 1.6.2024



Theater im Kurhaus

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Veranstalter Info:
Freudenstadt Tourismus

Autor:in

Freudenstadt

Organisation

Düsseldorf Tourismus GmbH

Benrather Str. 9
40213 Düsseldorf

+49 211 17 202-0

info@duesseldorf-tourismus.de

Terminübersicht

Mittwoch, den 19.02.2025

20:00 - 22:15 Uhr

In der Nähe

Kurhaus

Lauterbadstrasse 5
72250 Freudenstadt

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.