Wildgehege Ailwald

PDF

Wildgehege

Das heute staatliche Wildgehege ist eine lebendige Erinnerung an das ehemalige königliche Forst- und Jagdrevier. Direkt am Ailbach gelegen, ganz nahe am Hotel können die Gäste das scheue Rotwild beobachten.

Rotwild gehört zu den für den Schwarzwald typischen Wildsorten. Funde haben belegt, dass es schon während der Eiszeit hier beheimatet war. Die Lebensdauer des Rotwildes beträgt etwa 20 Jahre. Ein ausgewachsener Hirsch wiegt etwa 3,5 Zentner. Zwischen Februar und April werfen die Hirsche ihr Geweih ab, bis Ende August hat sich dann ein neues, stärkeres Geweih gebildet.
Ihr stärkstes Geweih tragen die Hirsche im Alter zwischen 10 und 15 Jahren.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

ganzjährig

Eignung

  • für Familien

Autor:in

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal

Wildgehege Ailwald

72270 Baiersbronn

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.