Ottenhöfen - Museum zur Geschichte

PDF

Industrie-/Werksbesichtigung

Das kleine Museum zur Geschichte Ottenhöfens befindet sich im Obergeschoss des Bürgerhauses, in dem sich auch die Tourist-Information befindet.

Durch die Sanierung und den Umbau der ehemaligen "Villa Thiele" (erbaut 1909/1910) hat sich die Gemeinde Ottenhöfen in unmittelbarer Nähe zum Ortszentrum ein Bürgerhaus geschaffen, das Bürgern und Gästen zur Begegnung und Kommunikation offensteht. Das Museum erreicht man über die im Originalzustand erhaltene hallenartig erweiterte Treppenanlage im Dachgeschoss.

Im Siebdruckverfahren bedruckte Glastafeln, die in 3er Gruppen auf allen Ebenen präsentiert werden, begleiten den Besucher vom Erdgeschoss zu den Ausstellungsräumen im Dachgeschoss und führen in Form eines textlich und bildlich dargestellten Zeitzuges in die Konzeption des Museums ein. 

Zu sehen gibt es unter anderem Funde aus dem Achertal und der Burg Bosenstein, Bosensteinische Ofenkacheln, Römische Münzen, das älteste Gästebuch aus dem Jahre 1859 des ehemaligen "Hotel Wagen", ein Modell der ehemaligen Burg Bosenstein, Bilder, Drucke, landwirtschaftliche Werkzeuge und Geräte.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

nur von Mai - Oktober 14:30 - 16:30

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Mit Auto und Bahn

Preisinformationen

Eintritt frei

Autor:in

Tourist-Information Ottenhöfen

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Ottenhöfen - Museum zur Geschichte

Großmatt 15
77883 Ottenhöfen im Schwarzwald

+49 7842 80444

tourist-info@ottenhoefen.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.