Gernsbach-Reichental - Orgelfelsen

PDF

Sonstiges

Hoch über Reichental sind die Orgelfelsen zu finden, die die Natur im Laufe der Jahrtausende geformt hat. Ihre Form gibt Ihnen auch den Namen. Der Felsen liegt oberhalb von Gernsbach-Reichental und ist ein beliebtes Wanderziel.

Der Orgelfelsen ist eine Felsgruppe aus Granit vom Typus des Forbachgranits. Infolge der Verwitterung haben sich eine ganze Reihe von Felsspitzen ausgebildet, die den Eindruck von Orgelpfeifen erwecken. Der Fels ist sehr kompakt und besitzt etwa folgende Maße: Breite 70 m, Länge 80 m, Höhe 40 m.

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Mit dem Auto
Über Autobahn A5 Karlsruhe-Basel, Ausfahrt Rastatt-Nord. Danach die Bundesstrasse 462 in Richtung Gernsbach. Nicht in die Stadt einfahren, sondern weiter auf der B462 durch den Tunnel in Richtung Forbach/Freudenstadt. Am Ortsende des Ortsteiles Hilpertsau links die Bahnlinie überqueren in Richtung Reichental, Kaltenbronn, Bad Wildbad. Der Straße ca. 10 km bis Kaltenbronn folgen.

Social Media

Autor:in

api user toubiz

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

In der Nähe

Gernsbach-Reichental - Orgelfelsen

Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach

+49 7224 644446

touristinfo@gernsbach.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.