Baiersbronn-Obertal- Wildsee

PDF

Seen
Der Wildsee ist ein ursprünglicher Karsee inmitten des Nationalpark Schwarzwald.

Er enstand vor circa 12.000 Jahren.
Im Bannwald, der ihn umgibt, wurde schon seit 1911 kein Baum mehr gefällt. Das ehemalige Banngebiet umfasst 75 ha. Nach mehr als 100 Jahren freier Entwicklung gibt dieser Wald heute einen Eindruck von der Wildnis, die hier herrschte, bevor der Mensch den Schwarzwald besiedelte und zu verändern begann.
Von Wildseeblick aus hat man eine wunderschöne Sicht auf den See und die umgebende Landschaft.

In unmittelbarer Nähe des Sees befindet sich das Euting-Grab. Julius Euting war ein Förderer des Schwarzwaldvereins. Zu seinen Ehren wird dort jährlich sein Geburtstag mit einer Tasse Mokka gefeiert.

Gut zu wissen

Autor:in

Diana Baumgart

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.