Achern - Porta Libertatis

PDF

Sonstiges

Sandsteintor "Porta Libertatis" des ehemaligen Acherner Gefängnisses

»Tor zur Freiheit«: Ein Blickfang ist das aufgestellte Sandsteintor des ehemaligen Acherner Gefängnisses. Das Sandsteintor stammt aus der ehemaligen Umfassungsmauer des Acherner Gefängnisses, das 1971 abgerissen wurde. Seit 1881 betraten straffällig gewordene Personen durch dieses Tor den Gefängnishof, das sie gleichzeitig als Ausgang bei ihrer Freilassung benutzten.

Gut zu wissen

Autor:in

Tourist-Info Achern

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

In der Nähe

Achern - Porta Libertatis

Martinstraße Parkplatz
77855 Achern

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.