Blond - Annette Postel mit Gunzi Heil und Joe Völker - Dankeföhn, die Abschiedstour

PDF

Sonstiges

Blond - Annette Postel mit Gunzi heil und Joe Völker - Dankeföhn, die Abschiedstour

Diva trifft Freak, Chanson trifft Kabarett, Verdi trifft Grönemeyer, blond trifft blond. Eine explosive Mixtur, die verdächtig nach „blonder Welle“ riecht. Insbesondere, weil Annette Postel und Gunzi Heil die künstlerischen Weichen stellen.

Dem erotischen Voll-Weib mit der atemberaubenden Stimme steht ein kultureller Belebungsfaktor schönster Güte zur Seite. Und der hat es in sich. Denn Gunzi Heil ist Musiker, Parodist und Puppenspieler - und am liebsten alles gleichzeitig.

Als Dritten im Bunde haben sich die beiden extrem hellhaarigen Kleinkunstpreisträger den vielarmigen Power-Pianisten Joe Völker als nervenstarken Quoten-Brünetten an Bord geholt. Gemeinsam macht sich das Trio auf den Weg durch die Geschichte der "blonden Musik".

Keine Frage, hier winkt ein Abend, bei dem manches auf kunst- und humorvolle Weise an den Haaren herbeigezogen wird. Ob Nicole Kidman und Robbie Williams, Cyrano de Bergerac, Falco, Johannes Brahms, Marcel Reich-Ranicki, die Königin der Nacht, Cindy und Bert, Rapunzel, Herbert Grönemeyer, Dieter Thomas Heck oder etwa die Blond-Blues-Brothers – hier wird vor keiner Größe Halt gemacht.

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Veranstaltungsort Info:
Nutzen Sie das Parkdeck Hildastraße am Bahnhof (ab 17 Uhr kostenlos). Bitte NICHT im Innenhof der Bühne parken.

Preisinformationen

Blond

ermäßigt = Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung


regulär - pro Person: 25.1 €
ermäßigt - pro Person: 22.1 €

Tickets gibt es online oder an den gängigen Vorverkaufsstellen. Gerne auch im Kulturbüro der Stadt Gaggenau unter 07225 962-513.

Autor:in

Gaggenau

Organisation

Düsseldorf Tourismus GmbH

Benrather Str. 9
40213 Düsseldorf

+49 211 17 202-0

info@duesseldorf-tourismus.de

Terminübersicht

Freitag, den 22.11.2024

20:00 - 23:00 Uhr

In der Nähe

Klag-Bühne

Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.