Zeitreise-Führung im Kulturpark Glashütte Buhlbach

PDF

Kultur
In Baiersbronn-Buhlbach befand sich vom 18.-19. Jahrhundert die größte und bedeutendste Glashütte des Schwarzwaldes. W...
In Baiersbronn-Buhlbach befand sich vom 18.-19. Jahrhundert die größte und bedeutendste Glashütte des Schwarzwaldes. Was heute kaum jemand mehr weiß: Der weltweite Erfolg von Buhlbach liegt in der Entwicklung der druckfesten Champagnerflasche begründet. Zwei Millionen Flaschen wurden einst jährlich mundgeblasen in alle Welt exportiert. Die heute noch stehenden Gebäude sind die letzten historischen Glashüttengebäude im Schwarzwald. Auf der Zeitreise-Führung erfahren Sie mehr über das frühere Leben in der Glashütte. Zudem wird beantwortet was der Buhlbacher Schlegel ist, warum das Märchen „Das kalte Herz" und die Öchsle-Weinwaage für die Glashütte von Bedeutung war, wie es 1909 zum Ende der Glashütte kam und wie es danach weiter ging. Über das Gelände führt Sie eine der Zeitreise-Begleiterinnen und macht die Führung zu einem spannenden und kurzweiligen Erlebnis.

Gut zu wissen

Kategorien

  • Kultur

Ansprechpartner:in

Baiersbronn Touristik - Veranstaltungen

Terminübersicht

Mittwoch, den 01.05.2024

08:00 - 09:30 Uhr

Mittwoch, den 01.05.2024

08:15 - 09:45 Uhr

Mittwoch, den 01.05.2024

08:30 - 10:00 Uhr