Kleinkunst im Schüttekeller - Helmut Eisel - JEM, Klezmer

PDF

Sonstiges
Klezmermusikanten wollen Menschen glücklich machen – und das tun Helmut Eisel & JEM seit inzwischen über 33 Jahren.
Da ist zum einen natürlich Helmut Eisel mit seiner virtuosen „sprechenden Klarinette“. Auf ihr erzählt er traurige wie auch fröhliche Geschichten, kann lachen, weinen, kichern, trösten, schimpfen und schmunzeln.
Einfach unwiderstehlich! Mit seinem Kontrabass ist zudem seit 22 Jahren Stefan Engelmann das groovende und swingende Rückgrat des Trios –und die Basis der farbenfrohen Klarinettengeschichten. Dritter im Bunde ist – nach dem viel zu frühen Tod von JEM-Mitbegründer Michael Marx – seit Kurzem der kolumbianische Gitarrist Juan-Pablo González-Tobón. Gleichermaßen versiert in Jazz, Rock und Klassik, ist er ein ebenso spielfreudiger wie feurig inspirierender Partner für Eisel und Engelmann.
Apropos Feuer! Der Titel des neuen JEM-Programms „KlezFire!“ spricht natürlich Bände! Es enthält traditionelle Klezmer- und sephardische Melodien, aber auch Vertonungen ganz persönlicher Erlebnisse der drei Musiker. Geprägt von Helmut Eisels einzigartigem Klarinettensound, ist die Musik des Trios dabei ebenso hochvirtuos wie emotional, und die lebendige Kommunikation der Musiker zieht auch das Publikum unwiderstehlich in den Bann der Musik, steckt an, entflammt und bringt pure Freude beim Zuhören. „KlezFire!“ eben!

Gut zu wissen

Preisinformationen

20 €

schuettekeller@web.de

Autor:in

Bühl

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Terminübersicht

Samstag, den 21.09.2024

20:00

In der Nähe

Kleinkunst im Schüttekeller

Blumenstraße 5
77815 Bühl

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.