Gruppenführung in Hauffs Märchenmuseum

PDF

Winter
Der freiheitsliebende, streitbare schwäbische Schriftsteller Wilhelm Hauff (1802-1827) ist vor allem als Märchenschreiber bekannt, beispielsweise als Autor des in Baiersbronn anzusiedelnden Märchen „Das kalre Herz". Jedoch umfasst sein Lebenswerk viele weitere Genres. Er sieht den frei geborenen Menschen mündig und somit verantwortlich für moralisches Handeln. Die Führung verknüpft die Biographie des Schriftstellers mit seinem Schreiben und ist im Plauderton gehalten. Dem literarischen Part sind im mystischen Obergeschoss des Museums Ausführungen zu drei Waldgewerben im 18. und 19. Jahrhundert angeschlossen: Glasmacherei, Flößerei und Kohlebrennen.

Gut zu wissen

Kategorien

  • Winter

Ansprechpartner:in

Tourist-Information Baiersbronn

Terminübersicht

Dienstag, den 21.05.2024

09:00 - 10:30 Uhr

Dienstag, den 21.05.2024

09:30 - 11:00 Uhr

Dienstag, den 21.05.2024

10:00 - 11:30 Uhr

Tourist-Information Baiersbronn

Rosenplatz 3
72270 Baiersbronn

+49 7442 84140

service@baiersbronn.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.