Saisonstart im Kulturpark Glashütte Buhlbach

PDF

Brauchtum/Kultur

Fest

Der Kulturpark Glashütte Buhlbach startet am 1. Mai 2024 in die neue Saison mit einer gemütlichen Einkehr ab 11 Uhr. 

Nach der Winterpause startet der Kulturpark Glashütte am 1. Mai in die Sommersaison 2024. Zum Auftakt erwartet der Förderverein alle Gäste und Mai-Wanderer ab 11 Uhr zu einer gemütlichen Einkehr. Mit Eintopf, Wurst, Getränken, Kaffee und Kuchen oder auch diversen Crêpes können Wanderer sich bei einer Rast verwöhnen lassen. Für zünftige Unterhaltung sorgt Akkordeon-Life-Musik, auch zum Mitsingen. Der Zutritt zur Einkehr ist frei.

Für Besucher des Kulturparks gelten die üblichen Bedingungen. Eine öffentliche Führung beginnt um 14.30 Uhr. 

Die Glashütte Buhlbach war im 19. Jahrhundert die größte und bedeutendste Glashütte im Schwarzwald. Ihr Erfolgsprodukt, eine druckfeste Sekt- und Champagnerflasche wurde hier millionenfach produziert und weithin exportiert. Auf 24 großformatigen Hinterglasmalereien ist die spannende Geschichte der Glasmacherei im Schwarzwald anschaulich und interessant erklärt. Lassen Sie sich zudem in den Wohnungen und Werkstätten der Glashütte zurückversetzen in die Zeit vor 250 Jahren. Erfahren Sie, unter welch harten Bedingungen die Glasmacher und ihre Familien gelebt und gearbeitet haben.


Gut zu wissen

Anreise & Parken

Kulturpark Glashütte Buhlbach

Autor:in

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 01.05.2024

11:00 - 17:00 Uhr

Kulturpark Glashütte Buhlbach

Schliffkopfstraße 46
72270 Baiersbronn

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.