Führung durch Hauffs Märchenmuseum

PDF

Brauchtum/Kultur
Führung

„Schatzhauser im grünen Tannenwald,
Bist schon viel hundert Jahre alt,
Dir gehört all Land, wo Tannen stehn,
Läßt dich nur Sonntagskindern sehn."

So beginnt der magische Vers im Märchen „Das kalte Herz“, mit dem ein armer, nach Reichtum strebender Köhler die finsteren Kräfte des Waldes weckt. Seit die Geschichte 2016 ins Kino kam, ist sie in aller Munde.

In Baiersbronn haben sie gelebt: Die Köhler, Flößer, Glasmacher und Holzhändler, von denen Wilhelm Hauff erzählt. In Hauffs Märchenmuseum dürfen die Besucher auf Tuchfühlung mit ihnen gehen. Für Kinder gibt es einen Lesebereich mit Märchenbüchern, eine Videostation sowie eine Spiel- und Bastelecke. Für Erwachsene stehen eine literarische Abteilung sowie eine Hör- und Videostation bereit.

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Hauffs Märchenmuseum
Alte Reichenbacher Str. 1
72270 Baiersbronn

Preisinformationen

Erwachsene 2,- €, Kinder 1,- €
Mit Schwarzwald Plus kostenlos

Autor:in

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 24.04.2024

10:00 - 12:00 Uhr

Hauffs Märchenmuseum

Alte Reichenbacher Straße 1
72270 Baiersbronn

+49 8414-0

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.