Die Kuscheltier-Entführungen

PDF

Bühnenkunst
Freilichtproduktion - Sommer 2024 im Serenadenhof der Illenau
Die Kuscheltier-Entführungen
Autor: Kai Hinkelmann
Regie: Carsten Dittrich

Es könnte alles so schön sein! Sophie und Sonja stehen kurz davor, sich ihren lang gehegten Traum zu erfüllen: die Eröffnung ihres Kuscheltier-Paradieses.
Dumm nur, wenn der Zoll die dafür notwendigen Kuscheltiere nur gegen eine Kaution von 5.000 Euro freigeben will.
Die Entführung des Bankdirektors inklusive Lösegeld-Erpressung soll es richten! Unter reichlich Alkohol-Einfluss erwischen sie, allerdings nicht nur einmal, die falsche Person. Das Unglück nimmt seinen Lauf und letztlich wissen sie nicht mal mehr, wen sie eigentlich entführen wollten - und wen nicht.
Eine unfreiwillige Krimikomödie!
Turbulent, abgründig und kuschelweich.

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Veranstalter Info:
Illenau Theater Achern e.V.
Pulvertalweg 7
77855 Achern
Eveline Schneider

Autor:in

Achern

Organisation

Nationalparkregion Schwarzwald GmbH

Terminübersicht

Freitag, den 19.07.2024

20:30

In der Nähe

Achern - Illenau - rechter Innenhof (Serenadenhof)

Illenauer Allee 73
77855 Achern

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.